Podcast 8472, Folge 2: Sexieste Abmoderation EVER!

podcast8472

Wo Star Trek war, da darf auch Star Wars nicht fehlen! Darüber schwafeln wir in der zweiten Folge unseres intergalaktisch erfolgreichen Podcasts – diesmal kommen sogar die Jungs ein bisschen zu Wort. Was eigentlich nur daran liegt, dass ich mich diesmal nicht wieder über die Borg aufregen kann. Svenja erzählt von ihrer Kindheit als Ewok und Caspar lernt, wie man das Wort „Trilogie“ richtig ausspricht. Andreas ist wieder unser Held am Mischpult UND wir haben jetzt sogar ein Motto und ein Start-Jingle!

Hört rein und erlebt, wie Caspar und ich die sexieste Abmoderation des Universums abziehen:

Alle unsere Episoden findet ihr fortan gesammelt auf unserer Homepage: podcast8472.de! Folgt uns bei Facebook für aktuelle Infos und auf tumblr für Fotos, Videos und Quellenangaben zu dem ganzen Quatsch, den wir so verzapfen. Und auf twitter gibt’s uns auch. #socialmediaoffensive

tumblr_nsqwkb1ofs1s9bvpxo1_500

He shot first. (Quelle)

Merken

Podcast: Unsere erste Folge!

Liebe Leser*innen,

lange hat man nix von mir gehört, aber untätig war ich nicht! Im Gegenteil, ich habe mich nach langwieriger Planung und Gedankenspielen (und dann macht man ja doch alles anders) mit drei anderen Nerdinnen und Nerds hingesetzt und mehr als anderthalb Stunden über Star Trek geschwafelt. In einem echten Radiostudio. Das hat uns selbst so gut gefallen, dass wir es ab jetzt öfter tun wollen, und zwar zu unterschiedlichen Nerd-, Geek- und Fandomthemen. Und selbstverständlich habt ihr die Möglichkeit, euch dieses Geschwafel denkwürdige Ereignis höchst exklusiv als erste Menschen der Menschheit anzuhören.

So without further ado – hier ist er, die erste oberfantastische und weltexklusive Folge von

„PODCAST 8472“!

 

Für alle, die keine Podcasts oder kein Star Trek mögen, oder meine Ankündigung viel zu großspurig finden, habe ich hier ein super-prätentiöses Bild von irgendwelchem „Superfood“-Obst. Erfreut euch halt daran, ihr Hipster, und trinkt euren Matcha-Tee.

stocksnap_id8ngrzx5d

Es wurde von Ernährungsexperten herausgefunden, dass Superfoods auch bei Abneigung gegen klassische Science Fiction helfen. (Quelle: stocksnap.io)

Merken